zum schließen hier klicken!
4 Tage PARIS - mon amour
(Osterferien Hessen + NRW)
05.04.2018 - 08.04.2018
4 Tage

Was gibt es an einem sonnigen Nachmittag in Paris Schöneres, als vom Place de la Concorde durch die Tuilerien ans Seinufer zu schlendern, einen Blick auf das Musée d’Orsay und den Louvre zu werfen, bei einem Bouquiniste kurz in alten Büchern zu stöbern bis man die Pont des Arts erreicht, jene Brücke die den schönsten Blick auf die Ile de la Cité mit den Türmen von Notre-Dame und auf den Square du Vert-Galant bietet, den Lieblingsplatz des „Amoureux“....

Karl der V soll einst gesagt haben, dass Paris keine Stadt, sondern eine Welt sei.

Ihr Facettenreichtum ist auch einer der Gründe für ihre außenordentliche Anziehungskraft. Nach wie vor ist Paris der Nabel Frankreichs und Schauplatz bedeutender politischer, wirtschaftlicher und künstlerischer Ereignisse. Zwar ist Paris nicht Frankreich, aber hier schlägt das Herz des Landes.


Reiseverlauf

1.Tag, Donnerstag: Anreise nach Paris über die Autobahn Frankfurt - Saarbrücken  nach Paris, wo wir am späten Nachmittag eintreffen. Für den ersten Abend haben wir für Sie ein gemütliches Restaurant ausgesucht, wo Sie bei musikalischer Begleitung die französische Küche mit ihren vielen Gängen kosten können.

 

2.Tag, Freitag: Um die Stadt kennenzulernen, unternehmen wir heute unsere erste Stadtrundfahrt, die uns auf den Spuren der Entstehungsgeschichte entlang führt. Mittags haben Sie Gelegenheit, in einem der zahlreichen Restaurants in der Stadt oder in der Nähe des Hotels zu essen. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung, Sie finden ein lebhaftes gastronomisches Angebot nah bei unserem Hotel.

 

3.Tag, Samstag: Wir setzen heute zunächst unsere Stadtrundfahrt fort, allerdings werden wir heute auch etwas zu Fuß unterwegs sein. Wie wärs mit einem Einkaufsbummel in den berühmten Galeries Lafayette? Oder einer Besichtigung der Opera Garnier? Heute begeben wir uns hinauf auf den Montmartre und werden mit einem einzigartigen Ausblick belohnt. Bei einsetzender Dämmerung machen wir eine Bootsfahrt auf der Seine, als krönenden Abschluß unserer Reise unternehmen wir am heutigen Abend per Bus noch eine kleine Rundfahrt durch das beleuchtete Paris bei Nacht...

 

4. Tag, Sonntag:

Nach dem Frühstück müssen wir heute leider Paris wieder verlassen. Auf dem Rückweg werden wir noch einen kurzen Stopp in Reims einlegen. Reims ist zusammen mit Epernay das Zentrum des Champagnerhandels und seine Kathedrale wurde als Krönungsstätte der französischen Königen berühmt. Hier haben Sie Gelegenheit die Kathedrale zu besichtigen und als Souvenir eine Flasche Champagner einzukaufen.

Anschließend geht es über  Saarbrücken - Frankfurt wieder zurück ins Upland.

Leistungen

-  Fahrt im bequemen Reisebus

- 3x Übernachtung mit Frühstücksbüffet im 3* Hotel Ibis Paris Bercy Village (Zentrum)

- durchgehende Reiseleitung Frau Nancy Hooijen

- 1x französisches Abendessen mit Musik und Getränken

- große Stadtrundfahrt, geteilt auf 2 Tage

- Lichterfahrt

- Schifffahrt auf der Seine

- Parkgebühren

- Autobahngebühren

- Reiserücktrittskostenversicherung

Kosten/Abfahrt

Preis: pro Person im Doppelzimmer  395,00 €
Einzelzimmerzuschlag:     160,-- €

Abfahrtszeit: 05.00 Uhr ab Auto Hellwig, Willingen
                   05.35 Uhr ab Korbach, Hauerplatz

AUTO-HELLWIG-BUSREISEN
Briloner Str. 47
34508 Willingen

Tel.: 0 56 32 63 97
Mail: info@hellwig-reisen.de
www.hellwig-reisen.de