zum schließen hier klicken!
Wo der Himmel die Erde berührt
9 Tage Rundreise durch Schottland mit Insel Skye
19.07.2018 - 27.07.2018
9 Tage

Dramatische Landschaften zwischen Bens und Glens (Bergen und Tälern), sagenhafte Seen, zerklüftete Küsten und geschichtsträchtige Ruinen; lebendiges Großstadtflair in den Metropolen und eine magische, raue Natur auf der größten Hebriden Insel Skye... Erleben Sie atemberaubende Momente bei dieser unvergesslichen Reise durch das Land von Braveheart und Rob Roy!
Schottlandfans und Freunde des nordischen Inselcharmes werden begeistert sein!

 


Reiseverlauf

1. Tag, Donnerstag, 19.07.2018

Willingen – IJmuiden (Amsterdam)

Unsere Anreise beginnt mit der Busfahrt nach Amsterdam/IJmuiden, von wo aus wir mit einem Fährschiff der DFDS Seaways in die nordenglische Stadt Newcastle reisen. Unterbringung in 2-Bett Innenkabinen (Außenkabinen gegen Aufpreis möglich). Gemeinsames Abendbuffet an Bord. 

 

2. Tag, Freitag, 20.07.2018

Newcastle – Melrose Abbey-  Edingburgh

Nach einer gemütlichen Überfahrt und Frühstück an Bord erreichen wir Newcastle.
Im Hafen von Newcastle treffen wir zunächst unsere Reisebegleitung, die uns in Schottland führen und unterhalten wird. Mit dem Bus geht es dann weiter gen Norden. Schon bald erreichen wir die Schottische Grenze. Nach einer kurzen Pause führt die Fahrt weiter in das hübsche Städtchen Melrose, wo wir die gleichnamige Abtei besuchen werden. Die überaus sehenswerte Melrose Abbey, gegründet im Jahre 1136, ist heutzutage eine großartige Ruine mit prachtvollen Steinmetzarbeiten.       
Später Weiterfahrt zu unserem Hotel in Edingburgh. Danach gemeinsames Abendessen und Übernachtung im Holiday Inn Edinburgh Zoo/Corstorphine Road.

 

3. Tag, Samstag, 21.07.2018

Edinburgh – Stadtrundfahrt – The Kelpies -  Pitlochry 

Nach unserem schottischen Frühstück geht es nach Edinburgh, um bei einer Stadtrundfahrt die wichtigsten und interessantesten Sehenswürdigkeiten der schottischen Hauptstadt zu besichtigen. Wie kaum eine andere Stadt überwältigt Edinburgh seine Besucher mit einem grandiosen Zusammenspiel von Natur und Stadt. Höhepunkte sind unangefochten der Palast von Holyrood House, die Royal Mile und das Edinburgh Castle, das hoch oben auf einem Vulkanfelsen thront. Nach der Mittagspause führt die Reise weiter in das berühmte  schottische Hochland, das direkt nördlich von Perth beginnt. Auf dem Weg dorthin besichtigen wir noch die sogenannten „Kelpies“, die größten Pferdeskulpturen der Welt: beeindruckende, 30m hohe Pferdeköpfe aus Stahl von dem Künstler Andy Scott aus Glasgow.

Gemeinsames Abendessen und Übernachtung  in Scotland´s Hotel & Leisure Club dem kleinen und beliebten Ort Pitlochry.

 

4. Tag, Sonntag, 22.07.2018

Pitlochry – Queens View – Culloden - Inverness

Unsere heutige Reise-Etappe führt zunächst zu einem sagenhaften Aussichtpunkt oberhalb des Loch Tummels. Ein wahrhaft majestätischer Blick eröffnet sich hier über den See hinweg bis hin zu den Bergen von Glencoe! Anschließend geht es durch den Nationalpark des Cairngorms zu dem Battlefield of Culloden, dem berühmten Schlachtfeld, auf dem am 16. April1746 der Traum der Highlander und der des Bonnie Prince Charlie (Charles Edward Stewart) jäh zerstört wurde… Es war die letzte Schlacht, die auf britischem Boden stattfand und die  Schottland endgültig Untertan der englischen Krone machte.

Nach einer interessanten und leerreichen Führung fahren wir weiter nach Inverness.

Unterwegs machen wir Halt auf der Leault Farm und schauen den „Working Sheepdogs“ bei Ihrer Arbeit mit den Schafen zu. Gemeinsames Abendessen und Übernachtung im Glen Mhor Hotel Inverness.

 

5. Tag, Montag, 23.07.2018

Inverness –  Highlands – Dunrobin Castle – Whisky  Destillerie

Heute fahren wir eine wilde, wünderschöne Strecke durch die östlichen schottischen Highlands. Über Dornoch geht es nach Dunrobin, hier besichtigen wir Dunrobin Castle. Unser nächstes Ziel ist die kleine traditionelle Whisky-Brennerei Glenmorangie in Tain , in der Sie nach der Führung auch eine kleine Kostprobe genießen können. Denn was wäre Schottland ohne seinen berühmten Whisky??  Rückfahrt nach Inverness, gemeinsames Abendessen und Übernachtung wieder im Glen Mhor Hotel Inverness.

 

6. Tag, Dienstag, 24.07.2018

Inverness – Kyle of Lochalsh - Insel Skye – Mallaig/Fort William

Von Inverness fahren wir heute zur wohl schönsten Hebriden-Insel – der Isle of Skye, die auf die Besucher eine geheimnisvolle Ausstrahlung ausübt. Vorbei am Eilean Donan Castle, der am häufigsten fotografierten Burgruine Schottlands, erreichen wir die Insel, die mit ihrem abwechslungsreichen Panorama, den steilen, kahlen Cuillin-Bergen und der zerklüfteten, wilden Küste ein landschaftliches Paradies ist. Mittelalterliche Burgen (allen voran das Dunvegan Castle) und prähistorische Überreste prägen das Landschaftsbild genauso wie die einzigartigen geologischen Formationen auf der Trotternish Halbinsel. Skye brachte auch viele Geschichten hervor; nicht nur von den beiden sich bekriegenden Clans der MacLeods und MacDonalds, sondern auch die tragische Geschichte des schottischen Märchenprinzen Bonnie Prince Charlie und Flora MacDonald. Am späten Nachmittag verlassen wir Skye und nutzen die Fähre von Armadale nach Mallaig. Unser Hotel befindet sich im Raum Mallaig/Fort William (stand bei Drucklegung für diesen Katalog noch nicht fest). Gemeinsames Abendessen und Übernachtung.

 

7. Tag, Mittwoch, 25.07.2018

Mallaig/Fort William – Loch Lomond - Glasgow

Über Fort William geht die Fahrt in das überwältigende „Tal der Tränen“ Glencoe, wo im Jahre 1692 das berüchtigte Massaker am MacDonald Clan passierte. Durch das Ranoch Moor und entlang des Loch Lomond, Schottlands schönstem und größtem Binnengewässer, führt der Weg weiter nach Glasgow. Eine kurze Stadtrundfahrt am späten Nachmittag durch Schottlands größte Stadt macht uns mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten vertraut. Interessant hier ist vor allem die Kathedrale, die vom 12. bis zum 15. Jahrhundert im gothischen Stil gebaut wurde, sowie die neue Galerie für moderne Kunst. Die letzte Nacht auf schottischem Boden verbringen wir im Gleddoch Hotel Spa & Golf, nordwestlich vor Glasgow. Gemeinsames Abendessen und Übernachtung.

 

8. Tag, Donnerstag, 26.07.2018

Glasgow - Newcastle

Nach unserem letzten schottischen Frühstück geht die Fahrt heute wieder zurück Richtung Newcastle. Wir fahren durch den Lake District nach GRETNA GREEN. Die Stadt wurde im 18. und 19. Jh. als Heiratsparadies für alle Paare, die sich ohne Lizenz und Erlaubnis der Eltern trauen lassen wollten, weltberühmt. Nach einem Stopp an der Schmiede von Gretna erreichen wir am späten Nachmittag Newcastle, dort erfolgt die Einschiffung auf die Nachtfähre. Abendessen am Bord der DFDS Fähre.

 

9. Tag, Freitag, 27.07.2018

Ankunft in Amsterdam, Rückfahrt ins Upland

Nach einer bequemen Überfahrt mit dem Fährschiff der DFDS Seaways erreichen wir morgens die holländischen Fährhafen IJmuiden bei Amsterdam, von wo aus unsere Heimreise beginnt.

Änderungen im Ablauf müssen wir uns vorbehalten!

 

Leistungen
  • gesamte Busfahrt im 4* Panorama Bus mit Theaterbestuhlung!
  • Fährüberfahrten Amsterdam – Newcastle – Amsterdam
  • Unterbringung in 2-Bett Kabinen mit Du/WC, innen
  • Frühstück- und Abendbuffet an Bord
  • Stadtrundfahrt Glasgow und Edinburgh
  • durchgehende Reiseleitung in Schottland Tag 2 bis Tag 7
  • Eintrittsgelder für: Gretna Green, Glenmorangie Whiskey Distillery, Eilean Donan Castle, Culloden Battlefield, Melrose Abbey, Dunrobin Castle, Working Sheep Dogs,
  • Fähre Isle of Skye - Mallaig
  • teilweise Busverpflegung (wo möglich, beschränkt auf Imbiss)
  • 6 Übernachtungen mit Halbpension in Hotels der 3* Kat.
  • Reiserücktrittskostenversicherung
Kosten/Abfahrt

Preis: pro Person im Doppelzimmer/Doppelkabine: 1.395,00 €
Aufpreis Außenkabine Hin- und Rückfahrt: 50,00 € pro Person
Einzelzimmerzuschlag ( incl. Einzelkabine auf den Fähren): 370,00 €

Abfahrtszeit:    05.25 Uhr ab Korbach, Busbahnhof
                           06.00 Uhr ab Auto Hellwig, Willingen

               

AUTO-HELLWIG-BUSREISEN
Briloner Str. 47
34508 Willingen

Tel.: 0 56 32 63 97
Mail: info@hellwig-reisen.de
www.hellwig-reisen.de