zum schließen hier klicken!
8 Tage Frühlingsurlaub am Gardasee
Wo der See den Berg trifft - Torbole sul Garda
30.05.2018 - 06.06.2018
8 Tage

Der Gardasee – auch Benaco genannt – hat zu allen Zeiten die Menschen fasziniert, was den Beweis für seine unvergängliche Schönheit darstellt. Klares und sauberes Wasser, sonnige und gut erreichbare Strände, milde Temperaturen, herrliche Spaziergänge in unvergesslichen Landschaften – ein einzigartiges Ferienziel.

Die mit Dörfern und Städtchen gesäumten Ufer fügen sich wunderbar in die Schönheit der Natur ein. Der größte See Italiens grenzt an die drei Regionen Trentino/Alto Adige (Südtirol), Veneto und Lombardei.

Unser Urlaubsquartier beziehen wir im 4* Hotel Piccolo Mondo. Es liegt im Zentrum von Torbole, unweit der Seepromenade, nur 500 Meter vom Hauptstrand entfernt.

Wir haben für Sie ein kleines Ausflugsprogramm zusammengestellt, um Ihnen den See und die angrenzende Region vorzustellen!

 


Reiseverlauf

1. Tag, Mittwoch: Anreise

Wir verlassen das Upland und reisen über Würzburg, München, Innsbruck nach Italien. Am frühen Abend erreichen wir Torbole am Gardasee. Hier beziehen wir unsere Zimmer im 4* Hotel Piccolo Mondo. Gemeinsames Abendessen.

 

2. Tag, Donnerstag: Ausflug Gardasee Rundfahrt

Nach dem Frühstück erwartet uns unsere Reiseleitung zum ersten Ausflug.
Lernen Sie heute zunächst den Gardasee kennen. Wir fahren mit dem Bus am Ostufer entlang, und besuchen einige der schönsten Ortschaften. Inmitten der „Riviera degli Olivi“ liegt das bezaubernde Bardolino, das vor allem wegen seines Weines Weltruhm genießt. Weiter führt die Fahrt gen Süden nach Lazise, deren Stadtmauern von der alten Scaliger Burg beherrscht werden.

Am Nachmittag erreichen wir schließlich im Süden die schmale, in den See hineinragende Landzunge, auf der sich das Städtchen Sirmione befindet. Auch hier Aufenthalt und Zeit zur freien Verfügung.
Der Rückweg in unser Hotel ist noch beeindruckender: vom Süden kommend wirkt der Garda See beinahe wie ein Fjord inmitten der hohen Bergen die ihm im Norden umgeben.
Gemeinsames Abendessen im Hotel.

 

3. Tag, Freitag: Freizeit

Genießen Sie einen Urlaubstag in Torbole. Wir wär´s mit einem Spaziergang entlang der Promenade nach Riva – oder Sie nutzen das Linienschiff, um nach Limone und zurück zu gelangen…

 

 

4. Tag, Samstag: Ausflug: Madonna della Corona und Verona

Auf unserem Ausflugsprogramm steht heute zunächst die Fahrt nach Spiazzi zum Marienheiligtum Madonna della Corona, 600 m über dem Etschtal am Fels des Monte Baldo gelegen. Wir benutzen den Shuttle Bus, um Ihnen die 1.540 Stufen zu ersparen.

Anschließend führt die Reise weiter nach Verona. Verona ist alt, voller Geschichte, vornehm, lebhaft, liebenswert und vor allem romantisch. Es geschah im Jahre 1302: die tragische Liebe zweier junger Menschen. Noch heute pilgern Abertausende von Touristen zu dem Balkon unter dem Romeo seiner Julia seine Liebe erklärt hat…
Während unseres Aufenthaltes lernen Sie die vielen Sehenswürdigkeiten der malerisch an der Etsch gelegenen Altstadt kennen. Anschließend haben Sie noch ein wenig Freizeit bevor wir ins Hotel zurück fahren.

Gemeinsames Abendessen.

 

5. Tag, Sonntag: Freizeit

Der heutige Tag steht Ihnen wieder zur Erholung in Torbole zur Verfügung.

Gemeinsames Abendessen

 

6. Tag, Montag: Halbtagesausflug Monte Baldo & Malcesine

Es gibt wohl keine bessere Art die einzigartige Landschaft des Gardasees zu bestaunen als die Fahrt mit der Seilbahn von Malcesine hoch zum Monte Baldo.

In nur 10 Minuten bewältigt die Bahn einen Höhenunterschied von über 1.700 m zum Gipfel des Monte Baldos (1800m). Von hier bietet sich ein atemberaubender Panoramablick über den Gardasee, von den Gipfeln der Voralpen, über die Poebene bis zu den Dolomiten.

Anschließend besuchen wir das charmante Städtchen Malcesine.

Mit dem Schiff geht es am Nachmittag zurück nach Torbole.
Gemeinsames Abendessen im Hotel.

 

7. Tag, Dienstag: Freizeit

Vor unserer Heimfahrt steht Ihnen der heutige Tag zum Ausruhen zur freien Verfügung. Gemeinsames Abendessen.

 

8. Tag, Mittwoch: Rückreise

Leider müssen wir heute schon wieder abreisen. Nach dem Frühstück beginnt unsere Heimfahrt. Ankunft am Abend im Upland.

 

Änderungen im terminlichen und zeitlichen Ablauf vorbehalten!

 

Leistungen
  • gesamte Busfahrt im Panoramabus mit Theaterbestuhlung
  • 7 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im 4* Hotel Piccolo Mondo
  • Nutzung des Wellnesscenters mit Hallenschwimmbad, Sauna, usw.
  • Begrüßungscocktail
  • 7 x Abendessen / Halbpension als 4 Gang Menü
  • Reiseleitung während der Tagesausflüge Donnerstag und Samstag
  • Berg- und Talfahrt Monte Baldo
  • Shuttle Bus Spiazzi
  • Bootsfahrt Malcesine-Torbole
  • Reiserücktrittskostenversicherung

 

Kosten/Abfahrt

Preis: 795,-- € pro Person im Doppelzimmer
Einzelzimmerzuschlag: 140,00 €

Abfahrtszeit:

05.00 Uhr ab Auto Hellwig
05.35 Uhr ab Korbach, Hauerplatz

AUTO-HELLWIG-BUSREISEN
Briloner Str. 47
34508 Willingen

Tel.: 0 56 32 63 97
Mail: info@hellwig-reisen.de
www.hellwig-reisen.de